Wettbewerb

    f/stop Satelliten


    Alabama, Sir

    Heimat – Quê Hương    
    Photographs of Vietnamese returnees
    Nora Bibel


    Бükü

    There Is No Better Place
    Julia Smirnova


    D21 Kunstraum

    Unterwegs nach dem Mehr
    Curated by Constanze Müller


    Delikatessenhaus

    Post Privacy
    Astrid Busch


    Fugitif

    ParaPhotographie
    Curated by Lilie Pinot and Florent Pieplu


    mzin

    Ab Bild 18
    Curated by Karen Laube and Philipp Neumann


    Ortloff

    There is no colour but some ideas how things might be
    Sophia Kesting and Dana Lorenz


    Raum ¬4¯ÌÌÌo˚

    Bestand
    Felix Pötzsch and Benno Sattler


    Halle 14 C, 1. OG

    FALL CASO
    Students of Professor Bernhard Prinz from the Art University Kassel and Professor Heidi Specker from the Academy of Visual Arts Leipzig

    facebookTwitterBlogVimeo

     

    f/stop 2016

    The next festival takes place from June 25th to July 3rd 2016.

     

     

    f/stop goes Nürnberg

    Die Ausstellungen „Get lucky!“ und „Personal Issues – Magazinfotografie als Statement“ werden vom 20.9. bis 5.10.2014 im Rahmen von „Offen auf AEG“ in Nürnberg zu sehen sein. Geöffnet ist immer Donnerstag bis Sonntag von 11 bis 19 Uhr. Wer f/stop in Leipzig verpasst hat, kann einen Besuch hier nachholen. Außerdem präsentiert Jürgen Teller die Ausstellung „WE’VE GOT THE LOOK“ in der Akademie Galerie. Ein Grund mehr nach Nürnberg zu kommen! Eröffnet wird am 20.9.2014 12 Uhr!

    Newsletteranmeldung

    Wenn Sie regelmäßig über die Aktivitäten von f/stop informiert werden wollen, melden Sie sich bitte hier für unseren Newsletter an.